Samsas Traum — Satanas song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Satanas" by Samsas Traum.

Lyrics

Wir kreisen wie die Fliegen um ein Äon, das zerfällt,
In freudiger Erwartung auf das Ende dieser Welt.
Wir bereuen keine Sünden, haben keine Angst vor’m Tod,
Für uns gilt kein Gesetz und kein Gebot.
Wir tanzen wie die Racheengel uns’ren schwarzen Reigen,
Vor keiner Macht des Himmels würden wir uns je verneigen.
Wir kennen keine Schuld und schulden keine Rechenschaft;
Wir glauben nur an uns’re eigene Kraft.
(Sechs, sechs, sechs…)
Satanas — Ich rufe dich
Satanas — Steh' mir bei
Satanas — Amen
Wir verabscheuen Vergebung, spucken in jedes Gesicht,
Wir zertreten die Gerechtigkeit, verhöhnen den Verzicht.
Uns’re unheiligen Schatten wachsen, wenn die Sonne sinkt,
Wir sind die letzte Plage, die den Untergang bringt.
Im grossen Buch des Lebens steht es schwarz auf weiss geschrieben:
Du sollst Dich von allen Menschen stets am meisten lieben.
Du sollst keine anderen Götter haben neben Dir,
Ich bin mein eig’ner Gott, und ich gehöre nur mir!
Satanas — Ich rufe dich
Satanas — Steh' mir bei
Satanas — Amen
Wir sind ein Ebenbild des Hasses,
Der uns entstellt.
Wir sind die Fratze der Verwesung,
Die uns befällt.
Wir, der Gestank der Selbstverleugnung,
Der uns betört:
Die höchste Krone jener Schöpfung,
Die einzige Rasse,
Die sich selbst zerstört.

Lyrics translation

We circle like flies around an aeon that disintegrates,
In joyful expectation of the end of this world.
We do not repent of sins, are not afraid of death,
There is no law or commandment for us.
We dance like the avenging angels us'ren Black Dance,
We would never bow to any power of heaven.
We know no guilt and no accountability;
We only believe in our own strength.
(Six, six, six…)
Satanas-I call you
Satanas-stand by me
Satanas — Amen
We abhor forgiveness, spit in every face,
We trample justice, we mock renunciation.
Us unholy shadows grow as the sun sinks,
We are the last plague that brings ruin.
In the Great Book of life it is written in black and white:
You should always love yourself the most of all people.
Thou shalt have no other gods beside thee,
I am my own God, and I belong only to myself!
Satanas-I call you
Satanas-stand by me
Satanas — Amen
We are an image of hate,
Who disfigures us.
We are the Face of decay,
Which affects us.
We, the stench of self-denial,
Who beguiles us:
The highest crown of that creation,
The only breed,
Which destroys itself.