Samsas Traum — Die Dame der Kälte song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Die Dame der Kälte" by Samsas Traum.

Lyrics

Ein kalter Hauch eilt ihr voraus
Und warnt uns alle — jedes Haus,
Die ganze Welt ist schneebedeckt,
Hat sich vor ihrer Macht versteckt.
Das Winterpferd gehorcht und schweigt,
Und jede Uhr im Zimmer zeigt
Die falsche Zeit an. Wann kommt Licht?
Der Himmel hört uns heute nicht.
Und an den Fenstern wächst ein Garten,
Die Blumen meiner Todesfee.
Ich kann den Frühling kaum erwarten,
Die hellen Augen speien Schnee.
Sie ist wie Glas, ihr langes Kleid
Bringt manche Freude, manches Leid,
Wenn es den Wald, den See vereist
Und mir in meine Fersen beißt.
Das Feuer will nicht, dass es brennt,
Als ob es keinen Ofen kennt;
Um ihre Krone wächst ein Schein,
Warum kann ich nicht traurig sein?

Lyrics translation

A cold breeze rushes ahead
And warns us all - every house,
The whole world is covered with snow,
Has hidden from her power.
The winter horse obeys and is silent,
And every clock in the room shows
The wrong time. When does light come?
Heaven does not hear us today.
And at the windows grows a garden,
The flowers of my Banshee.
I can't wait for spring,
The bright eyes spew snow.
She's like glass, her long dress
Brings some joy, some suffering,
When it iced the forest, the lake
And bites my heels.
The fire does not want it to burn,
As if it knows no oven ;
Around her crown grows a glow,
Why can't I be sad?