Samsas Traum — Der Fährmann - Nur ein einziger Gefallen noch song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Der Fährmann - Nur ein einziger Gefallen noch" by Samsas Traum.

Lyrics

Nur ein einziger Gefallen noch
Um mehr will ich nicht bitten:
Bringe mich an den Ort der
Am weitesten von ihr entfernt liegt,
Dort wo Gutes in der Schicksalsschale
Böses nicht mehr aufwiegt.
Schaffe meine Liebe fort,
Dein Boot ist auf dem Sturm geritten.
Diesen Ort, du kennst ihn doch?
Entfernter noch als er von ihr
Durch den rastlosen Ozean der
Unhaltbaren Zeit treibt,
Liegt dieser Ort, bei meiner Seel'
Am weitesten entfernt von Dir.
Die Folgen waren stets egal,
An Fäden hat man keine Wahl
Eins: Ich habe sie gesehen
Zwei: Schon blieb der Zeiger stehen
Drei: Aus zweien auferstanden
Vier: die Wände die uns banden
Fünf: Der Stern schreibt in die Seele
Sechs: Bei Nacht erstrahlt die Stehle
Sieben: Diese Zahl hat mir gedeutet,
Was sie für die Welt bedeutet
Am Anfang, am Ende,
Bis vor den Throne Gottes.
Fährmann, bitte sage mir:
Kennst du den Weg zurück zu ihr?
Führt er mich in das Leben
Oder fließt er in den Tod?
Ich will lieber aufrecht brennen
Denn als Untoter, als leerer Name
Durch unzähl'ger Städte Straßen
Von mir auf der Flucht zu rennen!
Nichts wird Dir die Last abnehmen,
Du hast sie als der zu tragen,
Der Du bist, Du hast Dich auf der
Weltenbühne zu verbeugen.
Dies ist deine Rolle, und Du Kennst die Antwort auf die Fragen,
Denn die SChläge deines Herzens
Sind es, die von Leben zeugen.
Du weißt, dass du Leben musst.
Selbst als ich sterben wollte…
Hast du immer um des Lebensfunkens
Glimmen in Dir selbst gewusst.
Dies ist meine Rolle…
Und Du spielst sie bis zu dem Tag, an dem
Du erkennst, dass Du in Wahrheit
Niemals eine Rolle spieltest.
Schneidet mir die Fäden ab!
Wo steht der Plan geschrieben
Der mir alles nahm und alles gab?
Nirgends, denn in Wirklichkeit
Gibt’s weder ihn noch Fäden.
Und die Absicht die mein SChöpfer hegt?
Würde Gott nicht an Dich glauben,
Hätte er Dir dies nicht auferlegt.
Eins: Der Narr entsteigt der Karte.
Zwei: Der Narr wird zum Gehängten.
Drei: Er stirbt als Eremit.
Vier: Die Zahl des toten Jahres.
Fünf: Ist des Rätsels Lösung
Sechs: Das letzte Siegel bricht.
Sieben: finde jetzt die Antwort,
Warum fliegen Motten stets ins Licht?
Warum nur, warum nur
Fliegen Motten immer wieder…
Wir sind am and’ren Ufer angelangt.
Hinter den Bäumen krank und hager,
Steht das Embryovernichtungslager.

Lyrics translation

Only one favor left
I don't want to ask for more:
Take me to the place of
Most of it is,
There where good in the shell of fate
Evil no longer outweighs.
Take my love away,
Your boat has ridden on the storm.
This place, you know it?
Even more distant than he from her
Through the restless ocean of
Unsustainable time drives,
Is this place, by my soul'
Farthest from you.
The consequences were always irrelevant,
On threads you have no choice
One: I've seen them
Two: already the pointer stopped
Three: risen from two
Four: the walls that bound us
Five: The star writes in the soul
Six: the Stehle shines at night
Seven: this number has interpreted to me,
What it means for the world
At the beginning, at the end,
Before the thrones of God.
Ferryman, please tell me:
Do you know the way back to her?
He leads me into life
Or does it flow into death?
I'd rather burn upright
For as an undead, as an empty Name
Through countless cities streets
Run from me on the run!
Nothing will take the burden off you,
You have to wear them as the,
Who you are, you have put yourself on the
World stage to bow.
This is your role, and you know the answer to the questions,
For the beating of your heart
Are they who bear witness to life.
You know you have to live.
Even when I wanted to die…
Do you always care about the spark of life
Glimmering in yourself knew.
This is my role…
And you play them until the day when
You realize that you are in truth
Never played a role.
Cut off my threads!
Where is the Plan written
Who took everything from me and gave everything?
Nowhere, because in reality
There is neither him nor threads.
And the purpose my creator cherishes?
Would God not believe in you,
Had he not imposed this upon you.
One: the fool escapes the map.
Two: The Fool is hanged.
Three: he dies as a hermit.
Four: The number of the dead year.
Five: is the puzzle's solution
Six: The last seal breaks.
Seven: find the answer now,
Why do moths always fly into the light?
Why only, why only
Flying moths again and again…
We have reached the other shore.
Behind the trees sick and hager,
The embryo extermination camp.