Samsas Traum — Bis an das Ende der Zeit song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Bis an das Ende der Zeit" by Samsas Traum.

Lyrics

Deine eiskalte Hand
und dein gläserner Blick
rauben mir den Verstand
sind ein Schlag ins Genick
Es gilt weiter zu leben, sich neu zu berühr'n
es gibt so viele Straßen, die zu dir hin führ'n
dass du mich bald erwartest, lässt mich vorwärts zieh’n
Schritt für Schritt in die Arme der Dämmerung flieh’n
Bis an das Ende der Zeit
schläfst du in meinem Herzen
mir zum Geleit
bis an das Ende der Zeit
teilen wir meine Seele und Atmen zu zweit
Dein gefrorenes Haar
und dein geöffneter Mund
machen Alpträume wahr
reiben die Kehle wund
Durch die Kraft der Verzweiflung kann ich allein geh’n
ohne dich vor der Leere des Morgens besteh’n
wie der Wind sorgsam den Flug der Blätter bewacht
so gibst du stumm und unsichtbar jetzt auf mich Acht
[Bitte halt mich fest
bitte, bitte
bitte halt mich fest]
rauben mir den Verstand
sind ein Schlag ins Genick
Es gilt weiter zu leben, sich neu zu berühr'n
es gibt so viele Straßen, die zu dir hin führ'n
dass du mich bald erwartest, lässt mich vorwärts zieh’n
Schritt für Schritt in die Arme der Dämmerung flieh’n
Bis an das Ende der Zeit
schläfst du in meinem Herzen
mir zum Geleit
bis an das Ende der Zeit
teilen wir meine Seele und Atmen zu zweit
dein schlaftrunkener Blick
und deine schützende Hand
knüpfen uns Stück für Stück
ein unzerteilbares Band
sprich ein letztes mal zu mir, bevor du für immer schweigst
und mir zum abschied den weg zurück in stiller demut zeigst
rauben mir den Verstand
sind ein Schlag ins Genick
Es gilt weiter zu leben, sich neu zu berühr'n
es gibt so viele Straßen, die zu dir hin führ'n
dass du mich bald erwartest, lässt mich vorwärts zieh’n
Schritt für Schritt in die Arme der Dämmerung flieh’n
Bis an das Ende der Zeit
schläfst du in meinem Herzen
mir zum Geleit
bis an das Ende der Zeit
teilen wir meine Seele und Atmen zu zweit
rauben mir den Verstand
sind ein Schlag ins Genick
Es gilt weiter zu leben, sich neu zu berühr'n
es gibt so viele Straßen, die zu dir hin führ'n
dass du mich bald erwartest, lässt mich vorwärts zieh’n
Schritt für Schritt in die Arme der Dämmerung flieh’n
Bis an das Ende der Zeit
schläfst du in meinem Herzen
mir zum Geleit
bis an das Ende der Zeit
teilen wir meine Seele und Atmen zu zweit
Bis an das Ende der Zeit

Lyrics translation

Your ice cold Hand
and your glassy gaze
robbing my mind
are a blow to the neck
It is important to live on, to touch yourself anew
there are so many roads leading to you
that you expect me soon makes me move forward
Step by step into the arms of Twilight flee
Until the end of time
do you sleep in my heart
me to escort
until the end of time
let's share my soul and breathe together
Your frozen hair
and your open mouth
make nightmares come true
rubbing the throat sore
Through the power of despair I can walk alone
without you before the emptiness of the morning exist
how the Wind carefully guards the flight of the leaves
so you silently and invisibly pay attention to me now
[Please hold me
please, please
Please Hold Me Tight]
robbing my mind
are a blow to the neck
It is important to live on, to touch yourself anew
there are so many roads leading to you
that you expect me soon makes me move forward
Step by step into the arms of Twilight flee
Until the end of time
do you sleep in my heart
me to escort
until the end of time
let's share my soul and breathe together
your sleeping gaze
and your protective Hand
make us
an indivisible Band
speak to me one last time before you remain silent forever
and show me the way back in silent humility
robbing my mind
are a blow to the neck
It is important to live on, to touch yourself anew
there are so many roads leading to you
that you expect me soon makes me move forward
Step by step into the arms of Twilight flee
Until the end of time
do you sleep in my heart
me to escort
until the end of time
let's share my soul and breathe together
robbing my mind
are a blow to the neck
It is important to live on, to touch yourself anew
there are so many roads leading to you
that you expect me soon makes me move forward
Step by step into the arms of Twilight flee
Until the end of time
do you sleep in my heart
me to escort
until the end of time
let's share my soul and breathe together
Until the end of time