Puhdys — He, John song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "He, John" by Puhdys.

Lyrics

Bilder schmueckten meine Wand
Hey, John darauf Dein Name stand
Und meine Haare trug ich ganz genau wie Du Warst Du zu hoeren, hoert' ich zu.
Du wecktest in mir Dinge
Die mir neu und fremd, Sehnsucht, die ich nie gekannt.
Es war ein Lied, das mir gefiel
Ich sang es mit, mal laut, mal still.
In meinen Traeumen wollt' ich damals sein wie Du,
Wie Du wollt ich im Leben steh’n.
Und viele Stunden hatte ich oft keine Ruh'
Hoert ich Dein Lied «Give peace a chance».
Weg zwischen Wirklichkeit und Traum
Liess Deinem Leben keinen Raum.
Sehe Dein Bild vor mir, das schweigend von Dir spricht
Weiss, dass mehr als Erinn’rung bleibt
Und Deine Stimme, die die Wahrheit sucht,
Erloescht. Doch Deine Lieder schweigen nicht.
Sehe Dein Bild vor mir, das schweigend von Dir spricht.
Hey, John — Lieder schweigen nicht.

Lyrics translation

Pictures adorned my wall
Hey, John Your Name was on it
And my hair I wore just like You Were you to hear, I listen.
You woke up things in me
The new and strange to me, longing I never knew.
It was a song I liked
I sang along, sometimes loud, sometimes silent.
In my dreams I wanted to be like you then,
As you want I stand in life.
And many hours, I often had no rest
I hear your song "Give peace a chance".
Path between reality and dream
Left no room for your life.
See your image before me, which speaks of you in silence
Knows that more than memory remains
And your voice seeking the truth,
Expire. But your songs are not silent.
See your image before me, which speaks of you in silence.
Hey, John-songs do not silence.