Ohrenfeindt — Auf die Fresse ist umsonst song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Auf die Fresse ist umsonst" by Ohrenfeindt.

Lyrics

Du sagst, Du kennst den Chef,
ich soll mich dran gewöhnen,
dass Du jetzt öfter kommst
und trinkst, ohne zu löhnen.
Die schlechte Nachricht für Dich:
Sowas gibts bei mir nicht!
Ein für allemal:
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!
Du sagst, da könnt was gehen,
Du nimmst mich mit nach Haus,
wenn ich die Drinks übernehm,
seh ich so dämlich aus?
Die schlechte Nachricht für Dich:
Sowas gibts bei mir nicht!
Frollein, Du kannst mich mal!
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!
Keine Ahnung, wer Du bist
oder wen Du alles kennst,
bist Du nur 'n übler Schnorrer
oder Bundespräsident?
Mir total egal!
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!
Auf die Fresse ist umsonst —
den Rest musst Du bezahlen!

Lyrics translation

You say you know the boss,
I should get used to it,
that you come more often now
and drink without wages.
The bad news for you:
Something there with me not!
Once and for all:
On the face is free —
you have to pay the Rest!
You say something can go,
You take me home,
when I take over the Drinks,
do I look so stupid?
The bad news for you:
Something there with me not!
Frollein, fuck You!
On the face is free —
you have to pay the Rest!
No idea who you are
or who you know everything,
are you just a bad Schnorrer
or federal president?
I totally do not care!
On the face is free —
you have to pay the Rest!
On the face is free —
you have to pay the Rest!
On the face is free —
you have to pay the Rest!
On the face is free —
you have to pay the Rest!
On the face is free —
you have to pay the Rest!