Mega! Mega! — Strobo song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Strobo" by Mega! Mega!.

Lyrics

Bin g’rade aufgewacht
Und ich frag' mich wo ich bin
Mein schlechter Atem sagt,
Dass es gestern lange ging
Und ich bin tätowiert
Mit den Stempeln der Nacht
Wie zur Hölle habe ich diese Nacht bloß verbracht?
Ich weiß von Neonlicht
Und von Raketen umwendeln
Und meiner Kurznachricht
Und dass wir dann zur Kloesen sind
Und dann war da diese Blonde
Und dann war da dieser andere
Zwischen Bürgerkrieg und Döner und dem Schnaps von der Tanke
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Wir wir gehen wir gehen wir gehen unter
Wir wir sind wir sind wir sind hier unter uns
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Wir wir gehen wir gehen wir gehen unter
Wir wir sind wir sind wir sind hier unter uns
Vor der Tür der krach
Und in meinem Kopf Benzin
Ob ich noch Besuch hatte ob es noch zur Sache ging
Ein Blick in den Spiegel
Und die Welt ist okay
Dort steht mit Lippenstift geschrieben «»
Und rückt mit lila lila lila
Da war Blaulicht im Rotlicht
Und panik panik panik plötzlich alles so fremd
Außer diese eine fremde Stimme, die ich irgendwo her kannte
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Wir wir gehen wir gehen wir gehen unter
Wir wir sind wir sind wir sind hier unter uns
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Wir wir gehen wir gehen wir gehen unter
Wir wir sind wir sind wir sind hier unter uns
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Wir wir gehen wir gehen wir gehen unter
Wir wir sind wir sind wir sind hier unter uns
Zu viel Szene Szene Szene Szene Szene
Zu viel Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Wir wir gehen wir gehen wir gehen unter
Wir wir sind wir sind wir sind hier unter uns

Lyrics translation

Bin g'rade woke up
And I wonder where I am
My bad breath says,
That it went long yesterday
And I'm tattooed
With the stamps of the night
How the hell did I spend that night?
I know of neon light
And turn from missiles
And my short message
And that we are then to Kloesen
And then there was this Blonde
And then there was this other
Between civil war and DoNER and the schnapps from the Tanke
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
We we go we go we go under
We are we are we are here among us
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
We we go we go we go under
We are we are we are here among us
In front of the door the noise
And in my head gasoline
If I still had a visit if it was still going on
A look in the mirror
And the world is okay
There is written with lipstick «»
And with purple purple purple
There was blue light in the red light
And panic panic panic suddenly everything is so strange
Except this one strange voice I knew somewhere
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
We we go we go we go under
We are we are we are here among us
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
We we go we go we go under
We are we are we are here among us
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
We we go we go we go under
We are we are we are here among us
Too much scene scene scene scene scene
Too much Strobo Strobo SchSchtrobo Strobo
We we go we go we go under
We are we are we are here among us