EAV — Neandertal song lyrics and translation

The page contains the lyrics and English translation of the song "Neandertal" by EAV.

Lyrics

Am Anfang lebte der Mensch am Baum
Doch verändert hat er sich seit damals kaum
Er geht zwar aufrecht und er fliegt ins All
Doch er ist noch immer im Neandertal
Der Mensch von heute, der mailt und faxt
Sein GTI ist frisch gewachst
Doch gibt es irgendwo ein Problem
Benimmt er sich wie ehedem
Im prähistorischen Rachewahn
Heißt es «Auge um Auge und Zahn um Zahn!»
Und bist Du nicht willig, dann gibt es Krawall
Schon sind wir wieder im Neandertal
Willkommen im Neandertal
Willkommen, willkommen
Willkommen in Neandertal
Der Yeti haut den Rübezahl
Seit Menschengedenken wird aufgebaut
Damit man es dann nachher wieder niederhaut
Aus Blut und Schutt und nach jedem Krieg
Die Wirtschaft wie Phönix aus der Asche stieg
Humanismus und menschliche Ethik
Bringen keine Kohle, darum ham wirs' auch nicht nötig
Sokrates, Plato, Hegel und Kant
Waren an der Börse nie genannt
Im Kreuzzug des Homo Sapiens
Geht es um das schwarze Gold Arabiens
Doch dafür in Dhafour mischt sich keiner ein
Ich fürcht, da dürft kein Erdöl sein
Willkommen im Neandertal
Willkommen, willkommen
Willkommen in Neandertal
Der Yeti haut den Rübezahl
Schau, da drin im Fernsehn
Da liegt ein kleines Kind
Schau, dem fehl’n die Füße
Schalte um geschwind
Das kann sich keiner anschauen
Weil das Essen nicht mehr schmeckt
Und Spenden, das hat auch kein Zweck
Weils sowieso verreckt
Willkommen im Neandertal
Willkommen, willkommen
Willkommen in Neandertal
Der Yeti haut ihn noch einmal
Das zweite Jahrtausend geht zuende
Die Mauern sind gefallen und wir haben unsere Wende
Europa ist groß und so soll es auch sein
Doch für manche Staaten dann doch zu klein
Ein Ausländerheim in Deutschland brennt
Die Pyromanen im Parlament
Trotz Internet und Gigabyte
Wir sind wieder in der guten, alten Zeit!
Willkommen im Neandertal
Willkommen, willkommen
Willkommen in Neandertal
Wo ich Dir eine auf die Rübe knall
Willkommen im Neandertal
Willkommen, willkommen
Willkommen in Neandertal
Es sei denn, Du bist in der überzahl

Lyrics translation

In the beginning, man lived by the tree
But he has hardly changed since then
He walks upright and he flies into space
But he is still in the Neandertal
The man of today who e-mails and faxes
His GTI is freshly waxed
But is there a Problem somewhere
He behaves like before
In prehistoric vengeance
Is it " an eye for an eye and a tooth for a tooth!»
And if you are not willing, then there will be riots
Already we are back in the Neandertal
Welcome to Neandertal
Welcome, welcome
Welcome to Neandertal
The Yeti skin the turnip number
Since time immemorial is being built
So that you then knock it down again afterwards
From blood and rubble and after every war
The economy as Phoenix rose from the Ashes
Humanism and human ethics
Bring no coal, therefore we do not need
Socrates, Plato, Hegel and Kant
Goods never mentioned on the stock exchange
In the crusade of Homo Sapiens
Is it about the Black Gold of Arabia
But in Dhafour no one is to interfere
I'm afraid there must be no oil
Welcome to Neandertal
Welcome, welcome
Welcome to Neandertal
The Yeti skin the turnip number
Look, in there on TV
There lies a little child
Look, the fault's feet
Switch around quickly
Nobody can look at that
Because the food no longer tastes good
And donations, that has no purpose
Because anyway died
Welcome to Neandertal
Welcome, welcome
Welcome to Neandertal
The Yeti hits him once more
The second Millennium is coming to an end
The walls have fallen and we have our turn
Europe is great and so it should be
But then for some states too small
A foreigner's home in Germany is on fire
The pyromaniacs in Parliament
Despite internet and gigabytes
We are back in the good old days!
Welcome to Neandertal
Welcome, welcome
Welcome to Neandertal
Where I'll bang you one on the turnip
Welcome to Neandertal
Welcome, welcome
Welcome to Neandertal
Unless you're outnumbered